Effektives Networking im Fair Business Club

Networking Veranstaltung

Sponsored Post

Unternehmer, die in Gemeinschaft mehr bewegen wollen, sind Mitglieder im Fair Business Club. Motor des Unternehmer-Netzwerks unterschiedlicher Branchen im Raum Stuttgart/Ludwigsburg ist Detlev Krause.

Der gelernte LKW-Schlosser wuchs in der DDR auf und wechselte als 19jähriger unmittelbar nach dem Fall der Mauer in den Westen. Innerhalb von 2 Tagen gelang es ihm, einen Vorstellungstermin bei einem Mercedes-Händler zu bekommen, der von der Unkompliziertheit und Kreativität des jungen Ostdeutschen sofort angetan war. Dieser fühlte sich jedoch schnell von seinem eintönigen Arbeitsbereich unterfordert. Detlev Krause kündigte und zog in die ihm nun offenstehende Welt, um Tätigkeiten auszuprobieren, zu lernen, Dinge zu hinterfragen und sich mit der Sinnhaftigkeit des eigenen Lebens zu beschäftigen. Die Essenz seiner Studien wollte er anderen zugänglich machen. Er gründete ein Unternehmen, gab Seminare, verfasste Bücher, arbeitete als Coach, war ständig unterwegs, verdiente viel Geld und genoss das Abenteuer „Learning by Doing“.

Detlev Krause

In die Entwicklung des Fair Business Clubs flossen wichtige Erfahrungen des Gründers ein: „Als Unternehmer haben wir Einfluss und tragen Verantwortung. Im Club kreieren wir eine Gemeinschaft, die mehr bewegt, als jeder allein es kann“, fasst Detlev Krause die Motivation der Club-Mitglieder zusammen. Damit die Gemeinschaft konstruktiv zusammenarbeiten kann, hat sie sich einen Ehrenkodex für den fairen Austausch gegeben. Jedes Mitglied agiert frei und selbstbestimmt. Statt auf den eigenen Vorteil ausgerichtet zu sein, herrscht in dieser Gemeinschaft ein ausgewogenes Geben und Nehmen. Die derzeit rund 40 Unternehmer treffen sich mindestens einmal im Monat, essen gemeinsam, geben oder hören Impulsvorträge und nutzen die übrige Zeit zum ausgiebigen networken.

Detlev Krause sorgt für die ganzheitliche Begleitung der Unternehmer. Er analysiert, ob und wie sie sich gegenseitig unterstützen können. Ziel ist es dabei, eine Win-win-win-Situation für alle Beteiligten herzustellen. Gefördert werden Persönlichkeit, Unternehmen und Gesellschaft. Im Fokus steht die positive persönliche und geschäftliche Entwicklung jedes Mitglieds. Folgerichtig lautet der Slogan des Clubs: „Mit den richtigen Kontakten schneller ans Ziel“. Netzwerken in angenehmer Atmosphäre, ehrlich, direkt und effektiv, sorgt für neue Kontakte und wertschätzende Impulse.

Der Club freut sich auf weitere Unternehmer aus jeder Branche.

Kontakt:

Fair Business Club
Detlev Krause
Lobensteiner Str.5
71229  Leonberg
Tel.: 07152 401 48 75
Mobil: 0179 80 39 250
E-Mail: info@krause-kollegen.de
Webseite: www.fairbusinessclub.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*