Hohenloher Wirtschaftsmesse mit Berufsinfotag

Hohenloher Wirtschaftsmesse
Foto: K. Gesper

Vom 20. bis zum 22. September 2019 findet die Hohenloher Wirtschaftsmesse Künzelsau statt. Mehr als 180 Unternehmen und Referenten sorgen für ein spannendes Angebot. In 6 Messehallen präsentieren sich Handel, Handwerk und Industrie, vom Ein-Mann Unternehmen bis zum Großkonzern. Die Veranstalter, die Stadtverwaltung Künzelsau und der Kaufmännischer Verein Künzelsau e.V. erwarten bis zu 30.000 Besucher.

Der Berufsinfotag am Freitag, den 20. September, dient den Ausstellern parallel zum Messebetrieb als Plattform für ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsangebote. Künftige Auszubildende und ihre Eltern können sich über Optionen vom Praktikum bis zum Studium in der Region informieren.  Standaktionen, Vorträge und der Bewerbungsmappen-Check der Wirtschaftsjunioren sowie die neue Job-Wall runden das Programm ab.

Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Haus und Energie, Sport und Gesundheit, Mobilität, Freizeit, Reisen und mehr werden präsentiert. Im Vortragszelt bieten 20 Vorträge zu unterschiedlichen Themen, Produkten und Dienstleistungen Informationen. Wer sich eine stärkende Pause gönnen will, findet im Gastro-Zelt und im Biergarten ein Plätzchen zum Verweilen.

Am Freitag, 22.9. eröffnen Bürgermeister Stefan Neumann und Professor Dr. Harald Unkelbach, Präsident IHK Heilbronn-Franken die Messe um 10.00 Uhr im Gastro-Zelt. Am Freitagabend lädt die Künzelsauer Innenstadt bis 24.00 Uhr zum Shopping ein.

Die Messe öffnet bei freiem Eintritt Freitag, 21.9. und Samstag, 22.9. von 10.00 bis 18.00 Uhr, am Sonntag, 22.9. von 10.30 bis 18.00 Uhr. Am Sonntag wird im 15-Minuten-Takt ein Shuttle-Bus-Service vom Parkplatz zum Messegelände angeboten.

Für kurzentschlossene Aussteller gibt es noch einige wenige freie Flächen in den Messehallen. Interessentenanfragen an loesch@mattfeldt-saenger.de oder unter 0831 206995 33.

Weitere Informationen zur Hohenloher Wirtschaftsmesse: http://www.kuenzelsau.de/wirtschaftsmesse

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*