Revolutionäre Ideen gesucht: Bio-Gründer Wettbewerb des Kompetenzzentrums Bio-Security

Noch bis zum 30. Juni 2019 können Existenzgründer und Jungunternehmer aus den Bereichen Agrar- und Ernährungswirtschaft, Biotechnologie, Biochemie und verwandten Branchen beim Bio-Gründer Wettbewerb ihre Ideenskizzen einreichen. Auch F&E-Projekte sind zur Teilnahme eingeladen. Der Wettbewerb fördert die Entwicklung innovativer Projekte.

Einzureichen ist eine maximal sechsseitige Ideenskizze, die von einer Fachjury bewertet wird. Für den 1. Platz gibt es Geld- und Sachpreise von über 4.000 €, für den 2. Platz über 2.000 €, für den 3. Platz über 1.000 €. Die Preisverleihung findet im September 2019 statt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*